Grippe

Influenza-Impfstoff für Kinder im kostenfreien Kinderimpfprogramm des Landes NÖ

Für welche Zielgruppe ist diese Impfaktion gedacht?

Es ist vorgesehen, dass in erster Linie Kinder im Alter von 2-5 Jahren (inkl. Kinder im verpflichtenden Kindergartenjahr) geimpft werden. Die Impfung für ältere Kinder ist im Rahmen des kostenlosen Kinderimpfkonzeptes ebenfalls möglich, Informationen dazu hat Ihr Hausarzt oder Ihr Kinderarzt.

Ab wann ist diese Impfung möglich?

Das Land NÖ hat 56.350 Dosen für diese Zielgruppe zugesagt bekommen, die Lieferung der Impfstoffe ist aber noch ausständig. Einen konkreten Zeitpunkt der Lieferung können wir derzeit leider noch nicht bekannt geben. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem jeweiligen Arzt, ob Impfstoffe schon vorhanden sind. Das Land NÖ setzt alles daran, die Anlieferung der Impfstoffe zu beschleunigen sowie die Verteilung so rasch als möglich durchzuführen.

Wer führt diese Impfung durch?

Die Impfungen werden von niedergelassenen Ärzten, die das Kinderimpfkonzept unterschrieben haben, verabreicht. Dies kann zum Beispiel Ihr praktischer Arzt oder Kinderarzt sein. Informationen zu diensthabenden Ärzten finden Sie immer online unter www.141.at

Wie ist der Ablauf – was muss ich tun?

Ihr niedergelassener Arzt stellt Ihnen ein Rezept aus. Mit diesem Rezept können Sie den Impfstoff in einer Apotheke beziehen und sich dann bei Ihrem Arzt impfen lassen. 

Welche Kosten fallen für mich an?

Sowohl der Impfstoff als auch die Verabreichung der Impfung sind für diese Zielgruppe kostenfrei.


Alle Informationen zur Grippe-Impfaktion finden Sie HIER

Aktuelle Informationen zu COVID-19 finden Sie HIER