Impfung

Impfung in NÖ-Landesimpfzentren

In Niederösterreich haben neun Landesimpfzentren täglich für Sie geöffnet.
Wir impfen dort mit und ohne Anmeldung, sowohl die 1., 2. und die 3. Dosis.

Wo befinden sich die neun Landesimpfzentren?

Wann haben die neun Landesimpfzentren geöffnet?

  • Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr (mit Termin bis 20 Uhr)
  • Samstag, Sonntag und Feiertag von 9 bis 14 Uhr (mit Termin bis 15 Uhr)

Wo gibt es zusätzliche Landesimpfstrassen in Einkaufszentren?

Wer kann in den NÖ-Landesimpfzentren und NÖ-Landesimpfstrassen geimpft werden?

Alle Personen ab 12.Jahre können in unseren NÖ-Landesimpfzentren ohne und mit Anmeldung geimpft werden, durchgeführt werden sowohl die 1., 2. und natürlich auch die 3. Dosis. Eine Anmeldung erspart Ihnen eventuelle Wartezeit vor Ort.

Impfungen für Kinder von 5 bis 11 Jahre werden nach Terminbuchung ins unseren NÖ-Impfzentren in Laxenburg, Mistelbach, Tulln, St.Pölten, Wieselburg und Wr.Neustadt durchgeführt.

Welcher Impfstoff kommt wo zum Einsatz?

Es werden für 1.,2. und 3. Dosis die mRNA-Impfstoffe (Pfizer/Biontech oder Moderna) verwendet, bei der 3. Dosis unabhängig davon, welche Produkte im Rahmen der primären Impfserie verabreicht wurden.

Kinder und Jugendliche bekommen ausschließlich den Impfstoff von Pfizer/Biontech.

Sie bekommen in jedem Fall einen Impfstoff, der für ihre individuelle Situation vom Nationalen Impfgremium vorgesehen und empfohlen ist.

Was muss man zum Impfen ins Impfzentrum mitbringen?

Wo kann ich mich für eine Impfung im Impfzentrum anmelden, damit ich schneller drankomme?

Die Buchung eines Impftermins ist ganz einfach über unsere Buchungsplattform möglich (großer roter Button).

Kann man auch ohne Anmeldung in ein Landesimpfzentrum kommen?

Ja, das Impfen ohne Anmeldung ist zu den Betriebszeiten möglich. Rechnen Sie aber bitte mit kurzen Wartezeiten.

Wie kann man in einem Landesimpfzentrum mitarbeiten?

Erhalten Sie HIER weitere Informationen zur Mitarbeit in einem Landesimpfzentrum als Ärztin/Arzt, DGKP, NFS oder Adminpersonal -> HIER KLICKEN

Hausordnung der NÖ-Landesimpfzentren