Ärzte Impfung Team Notruf NÖ

Mitarbeit in Impfbus oder Impfzentrum

Du bist interessiert in einem NÖ-Impfbus oder NÖ-Landesimpfzentrum mitzuarbeiten?

  • Du bist Ärztin oder Arzt mit selbständiger Tätigkeitsberechtigung als Allgemeinmediziner oder Facharzt und übernimmst die Impfaufklärung?
  • Du bist Ärztin oder Arzt in Ausbildung in Zusammenarbeit mit einem Arzt für Allgemeinmedizin oder Facharzt und übernimmst die Impfaufklärung?
  • Du bist diplomiertes Pflegepersonal und kümmerst Dich um die Bereitstellung des Impfstoffes oder impfst im ärztlichen Auftrag?
  • Du bist Notfallsanitäter:in und hilfst in der Impfstoffbereitstellung und bist für eventuelle medizinische Notfälle vor Ort?
  • Du hast gute Umgangsformen, bist fit mit Online-Systemen und übernimmst daher die Lenkung der ankommenden Impflinge und trägst die Impfung in den eImpfpass ein?

Dann bist DU bei uns richtig und kannst einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung dieser Pandemie leisten.

Deine Arbeitszeit im Impfzentrum ist wochentags von 13 bis 20 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen von 8 bis 15 Uhr. Die Impfbusse sind täglich von etwa 8 bis 20 Uhr unterwegs (variiert je nach Ort).

Du mußt natürlich gegen COVID19 vollimmunisiert sein (geimpft oder genesen), gemäß den gültigen Regelungen für den Grünen Pass.

Schritt 1

Bei der Registrierung werden zunächst folgende Daten abgefragt:

  • Persönliche Daten
  • Qualifikation
  • Bankverbindung
  • Lichtbildausweis

Schritt 2

Nach Prüfung der Daten wird Dir via SMS ein Link übermittelt, um die entsprechende Qualifikation nachzuweisen:

  • Notfallsanitäter:in: Notfallsanitäterzeugnis
  • DGKP: Ausweis für Gesundheitsberufe / Gesundheitsberufsregister
  • Arzt/Ärztin ohne Jus: Promotionsurkunde
  • Arzt/Ärztin mit Jus: FA Diplom / Diplom für Allgemeinmedizin
  • Medizinstudenten folgen in Kürze …

Im gleichen Schritt kannst Du Dir ein Muster von Arbeitsvertrag und Geheimhaltungsvereinbarung ansehen. Du musst dann eine digitale Unterschrift leisten – direkt am Display vom Handy/Tablet  oder am PC mittels Maus. Ausserdem musst Du eine Auswahl über Deine bevorzugten Arbeitsstellen treffen.

Danach erfolgt Deine Freischaltung. Per SMS wird Dir der Link für den Dienstplan übermittelt und Du kannst Dich dann auch gleich selbst zu Diensten eintragen.

Es gibt noch weitere Fragen, dann einfach mit uns Kontakt aufnehmen …