Behörden NOTRUF Störung

Notrufstörung – Ausfallnummern

Die hier für den Störungsfall publizierten Informationen können sich immer wieder ändern, daher ist es wichtig, im Störungsfall hier die jetzt gerade aktuellen Informationen zu lesen und zu befolgen.


MTP850Für Behörden und Einsatzorganisationen sind wird jederzeit über den digitalen TETRA-Funk im offenen Sprechfunk erreichbar.

  • Wir überwachen permanent die Gruppen NOTRUFNOE, BOS-NÖ und RD-AUSTRIA
  • Man braucht keine ISSI zu wählen, einen Sprechwunsch drücken, Status zu geben oder ähnliches … einfach nur auf diesen Gruppen offen mit uns sprechen!
  • Unser Rufname ist übrigens „Rettungsleitstelle Niederösterreich“ oder einfach „Leo“ ….

Im Fall eines Ausfalls oder einer Störung der Notruf- oder Hotlinenummer stehen Ihnen auch folgende Notfalltelefonnummern jederzeit zur Verfügung. Diese Rufnummern sind immer aktiv, auch wenn aktuell gar keine bekannte Störung vorliegt.

0676 – 883 688 305 16

0664 – 670 853 0514

01 – 206 603 0510

01 – 605 673 0510

02742 – 24700 30510

 


Bei technischen Störungen der Telefonsysteme ist natürlich auch unsere NotrufAPP eine gute Alternative einen Notfall an uns zu melden.

Wie funktioniert die Notruf-APP?

NotrufAPP1Beim Drücken auf den Alarmbutton werden automatisch die Position, der Name und die von Ihnen hinterlegten Infos an die Rettungsleitstelle übermittelt und es wird ein in der Leitstelle priorisierter Sprachanruf ausgelöst.

Damit sind alle nötigen Daten vorhanden und die Notrufabfrage kann verkürzt und die Alarmierung dadurch beschleunigt werden.

Wo finde ich alle Informationen zur Notruf-APP?

Alle Infos finden Sie unter www.rettungsapp.at oder www.notrufapp.at